Über uns.
IMG 2592Eigentlich kam Antonio D'Addante 1971 nur als Saisonarbeiter aus dem süditalienischen Molise nach Deutschland. Erst nach Mannheim, dann 1973 nach Kirchheim unter Teck. 1976 heiratete er hier seine „schwäbische Italienerin" Carmina, mit der er 2 Jahre später das „Lamm" in Hepsisau übernahm.

 


IMG 1538Aus der beliebten Pizzeria der Anfangsjahre, hat sich schnell ein Italienisches Spezialitätenrestaurant entwickelt, das sich regelmäßiger Erwähnung im „Feinschmecker" erfreut.

 


IMG 2589Unsere Küche ist das Reich von Carmina D'Addante. Hier kreiert die ausgebildete Köchin täglich die leckersten Kompositionen aus frischen Zutaten der Saison. Unsere Dauerspeisekarte ist daher nur ein kleiner Teil unseres Angebotes. Fragen Sie einfach nach der Spezialität des Tages.

 

Für einen wohl sortierten Weinkeller zeichnet der Chef des Hauses verantwortlich. Mehrmals im Jahr geht Antonio D'Addante persönlich in der Toskana oder im Piemont auf Einkaufstour, damit unsere Gäste immer den passenden Tropfen zum Menü im Glas haben.

 


IMG 2586Kredenzt werden Ihnen die Köstlichkeiten aus Küche und Keller von Antonio D'Addante und seinem eingespielten Team, das zum Teil schon seit fast 20 Jahren bei uns im Lamm tätig ist.


Tutti noi auguriamo loro un piacevole soggiorno.
Wir alle wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt.